Tag 27 New York – Wien

Der letzte Tag in den USA. Der Morgen ist schwül und warm, wie die vergangenen Tage. Nur einmal hat ein starker Regenguss über den gelben Himmel gewaschen, sonst blieb es sonnig. Die Met steht strahlend im Mittagslicht, vor dem Brunnen lassen sich Ballettmädchen fotografieren, dort wollen sie einmal hin.

Ein besonders seltsames Gebäude ist das Flat Iron Building. An einer Seite läuft es spitz zu, und steht da, als könnte es jeden Moment zur Seite kippen.

Im Central Park ist am frühen Nachmittag einiges los, Kutschen, Räder, Rikschas und LäuferInnen sind unterwegs, auf einer Bühne wird ein Jazzkonzert gegeben und an einem anderen Ort haben sich RollschuhfahrerInnen versammelt, um gemeinsam zur Musik eines DJs zu fahren und zu tanzen. Um den Rollschuhplatz haben sich Schaulustige versammelt, sie sitzen auf den flachen Steinen und wippen mit den Köpfen im Takt.

Auf den Liegewiesen baden Hunderte in der Sonne, dahinter erhebt sich eine Wand an Wolkenkratzern. Sie sehen aus, wie hineingezeichnet.

Das Taxi, das uns aus Manhattan bringt, ist ein Grand Marquis, ein letzter Seitenhieb, und er schaukelt durch Schleichwege, über die Brücke nach Queens und schließlich zum Terminal 4 des JFK Airports, der so groß ist, wie eine Stadt. Ab jetzt beginnt das Warten, das Herumsitzen, Taschen-kontrollieren-lassen, das Parfumtesten im Dutyfree und das auf Anzeigetafeln-Starren. Keine Verspätungen. Sechs Stunden nach London, wieder das gleiche Spiel, weitere zwei Stunden, dann ist man wieder in Wien, wo das Wetter gnädig ist. Die Zeitverschiebung nimmt man nicht wahr, weil man ohnehin streichfähig ist. Die Eindrücke des letzten Monats bleiben noch im Kopf sitzen, wie funkelnde Steinchen, und man holt sie vorsichtig heraus und bestaunt sie von allen Seiten.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Tag 27 New York – Wien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s